Martin Gross liest im Kulturverein Bienenbüttel

29/08/2022

Wer einmal live erleben will, wie  Martin Gross aus seinem aktuellen Roman „Ein Winter in Jakuschevsk“ liest und mit Reinhard Schelle-Grote (Politiker und Gemeinderat in Bienenbüttel) über das hoch aktuelle Werk diskutiert, hat dazu am nächsten Wochenende Gelegenheit:

Sa., 03. September 2022 

ab 17.00 Uhr

Kulturverein Bienenbüttel

Kirchen-Gemeindehaus

Kirchplatz 6

29553 Bienenbüttel


Schon vorab hat die AZ in einem einfühlsamen Porträt Martin Gross und seine außergewöhnliche Art, zu schreiben, gewürdigt. Ein sehr spannender Text über unseren Autor:

Auch diese Website verwendet leider Cookies. Sie muss dies tun, weil ein von Cookies unabhängiger Webauftritt außerhalb der technischen Möglichkeiten von Sol et Chant  liegt. Wir sind nicht an Ihren Daten interessiert. Leider gilt das jedoch nicht für alle technisch an diesem Internetauftritt beteiligten Unternehmen, auf deren Zuarbeit wir angewiesen sind. Wir bemühen uns, unsere Website so zu gestalten, dass wir Ihre Anonymität nach allen Kräften schützen. Wir bedauern außerordentlich, dass das jedoch nicht in allen Fällen möglich ist.

Die in unserer Datenschutzerklärung aufgeführten Dienste stellen eine maximale rechtliche Absicherung für den Verlag Sol et Chant dar, auf die wir als kleines Unternehmen angewiesen sind. Die meisten der aufgeführten Dienste verwenden wir nicht und werden wir auch nicht verwenden. Dennoch bitten wir um Ihre Zustimmung zum Setzen von Cookies, da diese zum Betrieb einer Website heute leider unvermeidlich sind.

Bitte lesen Sie unsere Datenschutzerklärung für Details.

OK