Willkommen beim Verlag Sol et Chant!


Auf diesen Seiten finden Sie Informationen über den Verlag, sein Programm und seine Autorinnen und Autoren. Sie haben darüber hinaus die Möglichkeit, Bücher direkt bei uns zu bestellen, auf den Buchseiten in Leseproben zu schmökern und mit den Autorinnen und Autoren in Kontakt zu treten.

Aktuelles

Verlagsmitteilungen, die vor Einführung der automatischen Archivierung entstanden sind, finden Sie auf unserer Archivseite.

Unser Programm (PDF) zum Herunter-laden für Sie:

Für die

Vielfalt des Buchmarkts!

Sol et Chant setzt sich für die Vielfalt des Buchmarktes ein.

Wie auch Sie selbst dabei helfen können, erfahren Sie hier.

17/11/2022

Seit gestern, dem 16. Nov. 2022, ist der zweite Band der Drehbücher zu Thomas Kirchners berühmten Spreewaldkrimis in unserer Reihe Author’s Cut  verfügbar. Und wir sind überzeugt, dass er den Erfolg des ersten Bandes beim Puikum wiederholen wird!

Der zweite Band der Spreewaldkrimi-Reihe umfasst chronologisch die Drehbücher der nächsten fünf Krimis, die in der bekannten ZDF-Montags-Filmreihe ausgestrahlt wurden. Natürlich auch diesmal wieder mit allem Spielraum, den die Reihe „Author’s Cut“ bei Sol et Chant den Autoren lässt, ihre ursprüngliche Idee darzustellen. Unabhängig von den Produktionserfordernissen, die bei der Verfilmung eines Stoffs beachtet werden müssen, kehrt Thomas Kirchner also auch bei den Geschichten des zweiten Bandes zu seiner Ausgangsvision zurück. Und so gibt es auch für die vielen hervorragend informierten Fans der Filmreihe wieder Neues und die eine oder andere unerwartete Wendung zu entdecken.

Auch der zweite Band ist wundervoll lesbar gesetzt, weicht in seinem Satzbild also angenehm von den streng reglementierten Vorgaben eines professionellen Drehbuchs ab. Das noch einmal in Details verbesserte Layout macht so aus der formal erhaltenen Textstruktur eine packende Lektüre, bei der die Leserinnen und Leser oft schon nach wenigen Absätzen vergessen, ein Drehbuch in Händen zu halten. Verlieren auch Sie sich also erneut in den großartig spannenden Geschichten um Kommissar Krüger, die Gerichtsmedizinerin Marlene Seefeldt und den treuen Polizisten Fichte, die Thomas Kirchner dem mystischen Spreewald eingewoben hat. 

Thomas Kirchner

Spreewaldkrimi

Band II

Drehbücher

Geb., 380 S.

ISBN 978-3-949333-08-8

Band 2 der Reihe „Author’s Cut“

Verlag Sol et Chant


28,00 €

12/11/2022

Endlich ist es soweit! So sehr hat der ganze Verlag darauf gewartet, dieses wun-derschöne, leichte, kluge und fesselnde Buch der Leser:innenschaft zu präsen-tieren, das unter den wenigen Eingeweihten schon lange als Geheimtipp galt.

Nun endlich kann jeder den Worten des Rauhaardackels Drago lauschen, der uns die tragische Liebesgeschichte von Mo, D und A erzählt.

Machen Sie sich auf ein grandioses Lesevergnügen gefasst, das – indirekt und un-aufdringlich – die großen Fragen nach Glück und Glücklichsein aufwirft (und beantwortet). Drago nimmt uns an der Hand und schenkt uns die Unbeschwert-heit seiner auf die Gegenwart fokussierten Welt. Und so veränderte er unsere Wahrnehmung für immer. Verzaubert verwandelt sich uns unter unseren lesenden Augen eine heruntergekommenen Bruchbude im Wald in einen Palast des Glücks, in dem selbst die Bäume und der See übernachten …

Daniela Herzberg hat ein berauschend weises Buch geschrieben – oder, wie sie selbst sagt: von Drago diktieren lassen. Ein Buch voll Licht und Glück für jeden Menschen, der das Leben mit einem Hund teilen darf – und für die anderen noch viel mehr!

Oder, wie wir im Verlag inzwischen sagen: Lesen! Lesen und glücklich sein!

Daniela Herzberg

A wie Alles

Roman

Geb., mit SU u. Lesebd., 168 S.

ISBN 978-3-949333-12-5

Verlag Sol et Chant


22,00 €

06/10/2022

Am 12. Nov. 2022 erscheint ein vollkommen unglaubliches Debüt bei Sol et Chant:

Daniela Herzbergs einfach nur Glück und Freude (und strahlendes Staunen) auslösender Roman „A wie Alles“, in dem es der Autorin gelingt, die Tragödien der Welt ebenso zu bannen wie eigentlich sogar den Tod. Denn Herzberg lässt uns die tragisch überschattete Liebesgeschichte dreier Frauen aus der Sicht des Dackels Drago erleben …

Herausgekommen ist ein ungeheuer weises, urkomisches, ernstes und ganz einfach wunder-schönes Buch:












Nur wenige Tage später, am 16. Nov. 2022, ist es dann Zeit für Band II unserer Reihe mit den Spreewaldkrimi-Drehbüchern von Thomas Kirchner. In der Chronologie direkt an Band I anschließend entführen uns die nächsten fünf Drehbücher der ZDF-Montagsfilm-Reihe wieder ins mystisch durchdrungene Dunkel der Fließe und der Vergangenheit. Auch dieses Mal wieder, wie bei unserer Reihe Author’s Cut üblich, ganz in der ursprünglichen Version Thomas Kirchners, die an verschiedenen Punkten von der im Fernsehen ausgestrahlten Fassung abweicht. Ein großer Lesespaß für alle Spreewald-, Krimi- und Filmfans!

Daniela Herzberg

A wie Alles

Roman

Geb., mit SU u. Lesebd., 168 S.

ISBN 978-3-949333-12-5

Verlag Sol et Chant


22,00 €

12. November 2022!

Thomas Kirchner

Spreewaldkrimi

Band II

Drehbücher

380 S.

Geb., mit SU u. Lesebd. 

ISBN 978-3-949333-08-8

Band 2 der Reihe „Author’s Cut“

Verlag Sol et Chant

28,00 €

16. November 2022!

29/08/2022

Wer einmal live erleben will, wie  Martin Gross aus seinem aktuellen Roman „Ein Winter in Jakuschevsk“ liest und mit Reinhard Schelle-Grote (Politiker und Gemeinderat in Bienenbüttel) über das hoch aktuelle Werk diskutiert, hat dazu am nächsten Wochenende Gelegenheit:

Sa., 03. September 2022 

ab 17.00 Uhr

Kulturverein Bienenbüttel

Kirchen-Gemeindehaus

Kirchplatz 6

29553 Bienenbüttel


Schon vorab hat die AZ in einem einfühlsamen Porträt Martin Gross und seine außergewöhnliche Art, zu schreiben, gewürdigt. Ein sehr spannender Text über unseren Autor:

10/08/2022

Voraussichtlich morgen, Donnerstag, den 11.08.2022, sendet der Deutsch-landfunk ein Interview von Gisa Funck mit unserem Gründer, Autor und Verleger Jan Groh über die Motive, die zur Gründung des Verlags Sol et Chant geführt haben.

Das Interview wird, falls nichts dazwischen kommt, als zweiter Beitrag der Sendung Büchermarkt ab 16.10 Uhr zu hören sein. 

Viel Vergnügen allen Interessierten!


Arne Born

Literaturgeschichte der deutschen Einheit 1989-2000. Fremdheit zwischen Ost und West.

Studienausgabe

Taschenbuch, 656 S.

ISBN 978-3-949333-10-1

Verlag Sol et Chant

Erscheint: März 2022


26,00 €

Jan Groh

Colón

Roman

Geb., 472 S.

ISBN 978-3-949333-04-0

Verlag Sol et Chant


24,80 €

Auch diese Website verwendet leider Cookies. Sie muss dies tun, weil ein von Cookies unabhängiger Webauftritt außerhalb der technischen Möglichkeiten von Sol et Chant  liegt. Wir sind nicht an Ihren Daten interessiert. Leider gilt das jedoch nicht für alle technisch an diesem Internetauftritt beteiligten Unternehmen, auf deren Zuarbeit wir angewiesen sind. Wir bemühen uns, unsere Website so zu gestalten, dass wir Ihre Anonymität nach allen Kräften schützen. Wir bedauern außerordentlich, dass das jedoch nicht in allen Fällen möglich ist.

Die in unserer Datenschutzerklärung aufgeführten Dienste stellen eine maximale rechtliche Absicherung für den Verlag Sol et Chant dar, auf die wir als kleines Unternehmen angewiesen sind. Die meisten der aufgeführten Dienste verwenden wir nicht und werden wir auch nicht verwenden. Dennoch bitten wir um Ihre Zustimmung zum Setzen von Cookies, da diese zum Betrieb einer Website heute leider unvermeidlich sind.

Bitte lesen Sie unsere Datenschutzerklärung für Details.

OK